Pressefoto_RÖMERSTROMGladiatorsTrier_NINERSChemnitz_PO4 Kopie

RÖMERSTROM Gladiators erzwingen Entscheidungsspiel in Sachsen

Die RÖMERSTROM Gladiators Trier haben sich mit einer erneuten Machtdemonstration gegen die NINERS Chemnitz ein fünftes und damit serienentscheidendes Duell (Zwischenstand: 2:2) im Playoff-Viertelfinale gesichert. Vor insgesamt 3.086 Zuschauern gewannen die Moselaner am Samstagabend verdient mit 74:57 (39:27) und zeigten eine bärenstarke Vorstellung.