RÖMERSTROM Gladiators Trier testen auswärts gegen Belgischen Rekordmeister

Am Samstag, den 26. August 2017 treffen die RÖMERSTROM Gladiators Trier im Belgischen Kortrijk auf den amtierenden Meister der Euromillians Basketball League OC Oostende. Es ist der Auftakt für ein sportliches Wochenende mit zwei Testspielen in Folge.

Nachdem das erste Vorbereitungsspiel in Luxemburg gegen Crelan Okapi Aalstar am Dienstag verloren ging, testen die Trierer Basketballer weiter gegen starke Belgische Teams. Mit dem BC Oostende wartet am Samstag Abend der amtierende Meister der Basketball League Belgium und gleichzeitig mit 18 Titeln der Rekordmeister auf die Gladiatoren. Marco van den Berg erwartet wie schon gegen das Team aus Aalst von seiner Mannschaft vor allem eines: „ Wir wollen in den Spielen gegen diese starken Gegner lernen. Es geht darum die Herausforderung anzunehmen und sich in jedem Spiel wieder ein Stück weiter zu entwickeln“.

Einfacher wird das gegen den Meister aus Belgien sicherlich nicht. Oostende bringt vor allem auf der Point Guard Position viel Erfahrung und Qualität mit. Sie haben mit Dušan Dordević einer der besten Guards der belgischen Liga in ihren Reihen. Der Belgian League MVP von 2014 und 2015 und Belgian Cup MVP von 2014 und 2017 ist mit 34 Jahren einer der erfahrensten Spieler auf dem Parkett. Auch unter dem Korb sind die Basketballer aus der Hafenstadt in Westflandern gut aufgestellt. Mit Mike Myers (2,08m) und Jekiri Tonye (2,13m) wurden in der Sommerpause zwei neue Türme für die abgewanderten Rasko Katic und Khalid Boukichou verpflichtet. Die beiden neuen Spieler sind vor allem für ihre Rebound-Fähigkeiten bekannt und werden es den Gladiatoren unter dem Brett nicht einfach machen. „Rebounds sind Schlüsselelemente unseres Spiels. Gegen solche starken Spieler zu spielen, ist für uns ein super Training auch im Hinblick auf die Spiele in der 2. Basketball-Bundesliga“, erklärt der Headcoach abschließend.

Das Spiel gegen den Belgischen Meister findet auf dem Sportcampus Lange Munte in Kortrijk, Belgien statt. Sprungball ist um 20:30 Uhr.