Vulkaneifel Therme präsentiert Heimspiel gegen RheinStars Köln

Ein weiteres Spitzenteam zu Besuch in der Arena Trier! Nach den beiden Tabellenersten der 2. Basketball-Bundesliga folgt jetzt der Tabellendritte, die RheinStars Köln. Zusammen mit der Vulkaneifel Therme wollen die RÖMERSTROM Gladiators Trier voll angreifen und auch das Spiel gegen die Basketballer vom Rhein für sich entscheiden. Sprungball ist am 20. Januar 2018 um 20:00 Uhr.

Die Vulkaneifel Therme ist ein treuer Partner der Gladiatoren. Die Therme in Bad Bertrich bietet über 500 Quadratmeter Wasserfläche innen und außen. Zu der Ausstattung gehören heilendes Thermalwasser, Heißsitz- und Bewegungsbecken, mehrere Saunen und ein Wellnessbereich der eine Auswahl an verschiedensten Massagen bietet. Die Vulkaneifel Therme gibt Ihnen eine Möglichkeit vom Alltag abzuschalten und ein paar Stunden, einen Tag oder sogar mehrere Tage abzutauchen, wegzuschmelzen und aufzutanken. Doch bevor es in den Kurzurlaub geht, steht ein nervenaufreibendes Spiel in der Arena Trier auf der Tagesordnung.

Denn auch gegen die RheinStars Köln wollen die RÖMERSTROM Gladiators Trier eine volle Halle. Zusammen mit den Fans und ihrem Partner der Vulkaneifel Therme soll das nächste Spitzenteam geschlagen werden. Achim Schmitz, Geschäftsführer der Gladiatoren, freut sich über den Spieltagspresenter: „Mit der Vulkaneifel Therme haben wir einen wertvollen und treuen Partner des Trierer Basketball an unserer Seite. Wir wollen in dieser Saison sportlich einen Schritt nach vorne machen. Ohne Partner wie die Vulkaneifel Therme wäre das nicht möglich. Dafür sind wir sehr dankbar. Jetzt wollen wir alle gemeinsam die Arena nochmal zum Tollhaus machen und Köln schlagen.“ Auch Geschäftsführer von der Vulkaneifel Therme Michael Krämer ist zuversichtlich: „Ich bin begeistert von der Leistung der Mannschaft in den Heimspielen. Zusammen mit den Fans wollen wir den „Vulkaneifel Therme – Spieltag“ zu etwas ganz Besonderem machen, das Team unterstützen und hoffentlich den nächsten Sieg in der Arena Trier feiern.“

Auch die Woche vor dem Spieltag wird besonders: Im Zuge des Spieltagspresenting der Vulkaneifel Therme gibt es ein Gewinnspiel für die Fans der RÖMERSTROM Gladiators Trier. Jeder 20. Gast, der in der Geschäftsstelle der Gladiatoren eine Karte für das Spiel am 20. Januar gegen die RheinStars Köln kauft, ist ein Gewinner!

Es gibt verschiedene Sonderpreise: einmalig gibt es ein Trikot mit allen Unterschriften aus dem Lizenzkader der RÖMERSTROM Gladiators Trier. Außerdem werden Tageskarten für die Vulkaneifel Therme unter den Gewinnern verlost. Hauptgewinn ist ein Meet&Greet mit Power Forward Johannes Joos und sein exklusives und handsigniertes Kalenderbild, das in der Vulkaneifel Therme aufgenommen wurde. Das Bild ist ein Unikat in hochwertigem Digitaldruck auf einer Forex Platte mit den Maßen 50x70cm.

„Wir freuen uns, dass wir zusammen mit der Vulkaneifel Therme unseren Fans ein kleines Dankeschön zukommen lassen können. Mit der Unterstützung von unseren Fans konnten wir die letzten Heimspiele gewinnen und gemeinsam können wir auch Köln schlagen. Wir hoffen auf eine volle Arena“, so Achim Schmitz abschließend.