Pressemitteilung: Agentur Kühnen präsentiert Heimspiel gegen Chemnitz

Am Samstag, den 16. Januar, treten die Gladiators Trier zum dritten Rückrundenheimspiel um 20:00 Uhr in der Arena Trier an. Die Partie gegen die NINERS Chemnitz wird unter dem Namen „Agentur Kühnen – Spieltag“ stattfinden.

Die Werbeagentur mit Sitz in Trier ist Bronze-Partner der Gladiators und tief mit dem Basketball in der Moselstadt verwurzelt. Bei der Namens- und Logofindung vor der aktuellen Spielzeit, trug die Agentur Kühnen die Hauptverantwortung für die grafische Umsetzung des neuen Vereinsemblems. Des Weiteren stammt auch das Design des Hallenheftes „Gameday“ aus der Hand der Agentur. Neben dem Bereich „Grafikdesign“, steht sie den Gladiators auch im Arbeitsfeld „Social-Media Marketing“ zur Seite. Zu den weiteren Agenturleistungen zählen: „Video & Animation“, „Eventmanagement“, „Webdesign“ und „Marketing“.

Andreas Kühnen, Geschäftsführer der Agentur, freut sich über die langjährige Zusammenarbeit: „Ich bin mit dem Trierer Basketball aufgewachsen und habe schon am Mäusheckerweg mitgefiebert. Es ist mir eine Herzensangelegenheit beim Neuaufbau mitzuwirken und ich bin sehr stolz darauf, dass Michael Lang uns sein Vertrauen bei der Entwicklung und Umsetzung des neuen Logos geschenkt hat. “

Michael Lang, Manager der Profibasketballer aus Trier, ist mit der Kooperation sehr zufrieden: „Die Aufgaben einer Agentur sind immer komplex. Vor allem erwarte ich von einer guten Agentur 24 Stunden Erreichbarkeit. Das ist bei der Agentur Kühnen der Fall und das macht sie zu einem sehr wichtigen Partner von uns.“

Durch das Spieltagspresenting der Agentur Kühnen, ist nun nur noch ein Rückrundenheimspiel der Gladiators unbesetzt. Alle anderen Spiele wurden bereits an externe Partner erfolgreich vermarktet.

Hinweis:

Am kommenden Samstag, den 16. Januar, findet der „Agentur Kühnen – Spieltag“ der Gladiators in der Arena Trier statt. Tip-Off ist um 20:00 Uhr.

Dauer- und Einzelkarten können über

  • gladiators-trier.de
  • in der Geschäftsstelle (Fort-Worth-Platz 1, 54292 Trier)
  • oder bei Ticket Regional (Konstantinstraße 10, 54290 Trier)

erworben werden.