Änderungen im Jugendbereich der Gladiators

Sehr geehrte Unterstützer des Trierer Basketballs,

liebe Eltern,

die erste Spielzeit der Gladiators Trier ist Geschichte. Was wir in den vergangenen Monaten erleben durften, ist unbeschreiblich.

An dieser Stelle möchten wir uns sehr herzlich für Ihre Unterstützung und das entgegengebrachte Vertrauen in unsere Arbeit bedanken. Wir blicken auf eine überaus erfolgreiche erste Saison zurück.

Bereits jetzt sind wir mitten in den Vorbereitungen auf die kommende Spielzeit. In dieser stehen vor allem im Jugendbereich einige Weiterentwicklungen an.

Hiermit verbunden haben die Gladiators Trier einen neuen Jugendkoordinator für die Saison 2016/2017 verpflichtet. Christian Held wechselt von der Baskets Akademie Weser-Ems, der Nachwuchsmannschaft der EWE Baskets Oldenburg nach Trier und wird außerdem als Assistant Coach der Profimannschaft fungieren.

Des Weiteren wird die gesamte Jugendabteilung an den neu gegründeten „Gladiators Trier e.V.“ angegliedert. Über die genaue Struktur der geplanten Nachwuchsförderung werden unser Geschäftsführer Achim Schmitz und ich Sie in den kommenden Wochen detailliert informieren.

Wir freuen uns über das neue Gesicht im Trierer Basketball und hoffen auf eine erfolgreiche Saison.

Bei Fragen können Sie uns jederzeit telefonisch unter 0651/3000440, via E-Mail (m.lang@gladiators-trier.de) oder persönlich in unserer Geschäftsstelle (Fort-Worth-Platz 1, 54292 Trier) erreichen.

Mit sportlichen Grüßen

gez. Michael Lang

Managing Director

Gladiators Trier