HEISTERGRUPPE verstärkt Engagement bei den RÖMERSTROM Gladiators

Die RÖMERSTROM Gladiators Trier können auch in der kommenden Spielzeit auf den Rückhalt eines starken Partners zählen. Die HEISTERGRUPPE intensiviert ihr Engagement bei den Basketballern und wird auf den Spielhosen der Profi-Mannschaft mit dem Firmenlogo zu sehen sein.

Neben der bestehenden Flotte von insgesamt elf Fahrzeugen aus dem Markenbereich FORD, die der Verein zu äußerst partnerschaftlichen Konditionen least, umfasst der Fahrzeugpool auch einen JEEP und einen VOLVO als Marketingfahrzeuge. Somit verstärkt der Silber-Partner der Moselaner nun seine Unterstützung im Trierer Basketball auch visuell.

Ab dem ersten Auswärtsspiel bei den RheinStars Köln wird der Schriftzug HEISTERGRUPPE das linke Hosenbein der ProA-Mannschaft um Cheftrainer Marco van den Berg zieren.

Marc Stevens, Teil der Geschäftsleitung der HEISTERGRUPPE, ist mit der Zusammenarbeit sehr zufrieden: „Wir pflegen eine sehr harmonische und enge Kooperation mit dem Verein und sind davon überzeugt, dass sich der Trierer Basketball weiterhin so positiv entwickelt. Partner der RÖMERSTROM Gladiators zu sein ist für unser regional fest verwurzeltes Unternehmen ein wichtiger Teil unserer Strategie „Aus Trier – für Trier“.“

Michael Lang, Manager der Gladiatoren, freut sich über die Unterstützung des exklusiven Fahrzeugpartners: „Wir sind stolz darauf, dass wir Partner wie die HEISTERGRUPPE an unserer Seite wissen. Die weitere Unterstützung zeigt uns, dass wir auch im zweiten Jahr auf dem richtigen Weg sind.“


Das erste Heimspiel der neuen Saison in der 2. Basketball-Bundesliga bestreiten die RÖMERSTROM Gladiators Trier am 01. Oktober 2016 um 19:00 Uhr in der Arena Trier. Zu Gast sind die ETB Wohnbau Baskets aus Essen.

Einzelkarten können über www.römerstrom-gladiators.de, direkt in der Geschäftsstelle der Basketballer (Fort-Worth-Platz 1, 54292 Trier), beim offiziellen Ticket Partner der Gladiators, Ticket Regional (0651 / 97 90 777 oder 20 30 10 11 (luxemburger Festnetz) / www.ticket-regional.de) oder beim luxemburgischen Reiseunternehmen Emile Weber erworben werden.