JBBL-Team vor Auswärtspartie in Nieder-Olm

Für die Young Gladiators Trier steht am kommenden Sonntag, den 05. März, das nächste Auswärtsspiel in der JBBL an. Sprungball zur Partie bei den Subway Shooting Stars DJK Nieder-Olm ist um 12:30 Uhr.

In der Tabelle der Relegationsrunde trennt die Subway Shooting Stars mit zwei Siegen aus sieben Spielen nur ein Platz von den jungen Gladiatoren. Das letzte Spiel gegen Gießen verlor der kommende Gegner der Moselaner zwar mit 44:84, darf daran jedoch nicht gemessen werden. Mit Nicolas Mylonas, der knapp 19 Punkte pro Spiel erzielt, steht ein Spieler im Kader, der bereits bei einigen renommierten Jugend-Turnieren und -Camps auf sich aufmerksam machen konnte. Unterstützt wird er von Center Mathias Groh, der mit durchschnittlich 11 Punkten und 11 Rebounds ein Double-Double auflegt.

Trotz der starken Einzelspieler des Gegners sieht Cheftrainerin Antje Becher-Stengelhofen der kommenden Aufgabe positiv entgegen: “Wir fahren keineswegs chancenlos nach Nieder-Olm. Die letzten Spiele haben eindeutig gezeigt,  dass wir in dieser Liga mithalten können. Unser Ziel ist es, bei der Partie am kommenden Sonntag den ersten Relegations-Erfolg einzufahren.”

Die aktuellen Zwischenstände zum Spiel gibt’s am Sonntag hier.