Park Plaza Trier präsentiert das zweite Heimspiel der RÖMERSTROM Gladiators Trier

Am 21. Oktober 2017 treffen die RÖMERSTROM Gladiators Trier in der Arena Trier auf die Nürnberg Falcons. Nachdem das erste Heimspiel gegen Phoenix Hagen zum „Tag des Trierer Spitzensports“ ausgerufen wurde, präsentiert nun das Park Plaza Trier das zweite Heimspiel.

Das Park Plaza Trier ist von Beginn an treuer Partner der RÖMERSTROM Gladiators Trier. Das 4-Sterne-Superior Hotel mitten im Herzen der Moselstadt, unweit von Porta Nigra, Mosel und Dom gelegen, zeichnet sich neben seiner zentralen Lage durch exzellenten Service und die Kombination von römisch-antiken Elementen, passend zur Trierer Stadtgeschichte, und modernem Design aus.

Für die RÖMERSTROM Gladiators Trier ist das Park Plaza auch strategisch ein wichtiger Partner. Achim Schmitz, Geschäftsführer der Trierer Basketballer, erklärt: „Das Park Plaza bietet neben tollem Ambiente und Spitzen-Gastronomie vor allem eine absolut professionelle Business-Umgebung für jeglichen Anlass. Ob es nun ein Event ist, zu dem wir Sponsoren einladen wollen, oder ob Schiedsrichter und Gast-Mannschaften Übernachtungen benötigen, das Park Plaza ist für uns stets Ansprechpartner Nummer Eins.“

Dass das Park Plaza Trier sich bereits früh in der Saison zur Präsentation des Spieltags gegen die Nürnberg Falcons entschieden hat, zeigt die enge Verbundenheit des Unternehmens zu den RÖMERSTROM Gladiators Trier.

Tickets für den Park Plaza Trier Spieltag am 21. Oktober 2017 gibt es unter www.römerstrom-gladiators.de/tickets, in der Geschäftsstelle der RÖMERSTROM Gladiators und bei unserem Ticket Partner Ticket Regional.