RÖMERSTROM Gladiators Trier und Steuerberater Schneider verfestigen Partnerschaft

Sportlich läuft es für die RÖMERSTROM Gladiators Trier mit drei Siegen aus drei Spielen sehr gut. Und auch strukturell schreitet die Entwicklung bei den Gladiatoren positiv voran. So freuen sich die Trierer Basketballer, die Partnerschaft mit Steuerberater Andreas Schneider verfestigen zu können.

Die Kanzlei von Andreas Schneider bietet professionelle und verlässliche Hilfe im immer komplexer werdenden Steuer- und Abgabenrecht. Der Diplom Finanzwirt (FH) bietet neben der klassischen Steuerberatung – auch für Privatpersonen – viele weitere Dienstleistungen rund um die Themen Steuern, Bilanzen und Abgaben.

Für RÖMERSTROM Gladiators-Manager Andre Ewertz ist die Vertiefung der Partnerschaft ein Zeichen für die positive Entwicklung der letzten Saison: „Wir freuen uns, dass die Spielzeit 2017/2018 nicht nur sportlich und bei Fans einen positiven Nachhall hat. Die Rückmeldung von Andreas Schneider und seine Begeisterung für den Trierer Basketball sind sehr wertvoll auch in der kommenden Zusammenarbeit. Wir danken Herrn Schneider für sein Engagement“.

Teil des Engagements ist zum Beispiel die Darstellung des Steuerbüros auf der LED-Bande der Gladiatoren während der Heimspiele: „Wir freuen uns sehr über die gute Stimmung bei den Heimspielen in der Arena. Die steigenden Zuschauerzahlen sind ein Zeichen dafür, dass bei den RÖMERSTROM Gladiators gute Arbeit geleistet wird. Und wir sind stolz von Hermeskeil aus unseren Anteil daran leisten zu können“, erklärt Steuerberater Andreas Schneider abschließend.