Mit der Spedition Brand zum ALLSTAR Day – Young Gladiators freuen sich über Einladung

Auch die Young Gladiators werden die „Großen“ Stars des deutschen Basketballs am Samstag, den 23. März 2019 beim ALLSTAR Day erleben. Möglich macht das die Spedition Brand, die die Trierer Nachwuchs-Basketballer dankenswerter Weise einlädt. 

Denn wo kann man seine Idole besser in Aktion erleben, als beim größten Basketball-Event der easyCredit Basketball Bundesliga – dem ALLSTAR Day. Ob die spektakulärsten Stopfer beim MagentaSport Dunking- oder die besten Distanzschützen beim sportwetten.de Dreier-Contest, an dem auch RÖMERSTROM Gladiators Star Jermaine Bucknor teilnimmt, für die Young Gladiators wird es ein Tag voller Highlights. 

Für Geschäftsführer Christian Brand war es selbstverständlich, dass er dem Trierer Nachwuchs dieses tolle Event ermöglicht: „Die Entwicklung der jungen Gladiatoren ist absolut beachtlich. Deshalb ist es uns eine besondere Freude diese Entwicklung zusammen mit dem Club zu belohnen.  Ich hoffe, dass der ALLSTAR Day 2019 in der Arena Trier ein unvergesslicher Tag für das Team von Jonas Borschel und alle Trierer Basketball-Fans wird.“

„Wir danken Christian und seinem Team für die Einladung und nehmen sie natürlich dankend an. Der ALLSTAR Day ist auf jeden Fall ein Highlight im Kalender eines jeden Basketballers. Den jetzt Live in der Arena Trier zu erleben wird sicher unvergesslich für die Jungs“, freut sich Nachwuchskoordinator und Coach Jonas Borschel. Neben dem JBBL-Team der RÖMERSTROM Gladiators hat die Spedition Brand aber auch noch eine weitere Überraschung für die Trierer Basketballfans. Denn über Facebook verlost die Spedition Brand noch 2 x 2 Tickets für den ALLSTAR Day.