Neue ermäßigte Beiträge für Gladiators-Mitglieder

Der Gladiators Trier e.V. hat die Mitgliedsbeiträge überarbeitet. Der ermäßigte Beitrag liegt ab sofort bei 2,50 Euro pro Monat und wird auf weitere Gruppen ausgeweitet.

Der Vorstand des Gladiators Trier e.V. hat in seiner letzten Sitzung neue ermäßigte Mitgliedsbeiträge beschlossen. Ab sofort zahlen Schüler*innen, Studierende, Auszubildende, Freiwilligendienstleistende und Behinderte einen ermäßigten Beitrag von 2,50 Euro pro Monat.

„Wir wollen vielen Menschen die Mitgliedschaft im Gladiators Trier e.V. ermöglichen. Mit den neuen Beiträgen sorgen wir dafür, dass jeder, der möchte, sich eine Mitgliedschaft in unserem Verein leisten kann“, erklärt Peter Hoffenbach, Vorsitzender des Gladiators Trier e.V.

Mitglieder, die bisher schon einen ermäßigten Beitrag zahlen, werden automatisch auf den neuen Beitrag runtergestuft. Mitglieder, die in eine der genannten Kategorien fallen und bisher den vollen Beitrag zahlen, können einen Nachweis an vorstand@gladiators-ev.deschicken und zahlen dann auch nur noch 2,50 Euro pro Monat.

Reguläre Mitglieder zahlen weiterhin 5 Euro pro Monat.

Unberührt von der Regelung bleiben natürlich die Mitgliedschaften für Kinder, die in der AOK-Grundschulliga spielen. Diese bleiben weiterhin völlig kostenlos, die Gebühren für die Spielerpässe übernimmt der Gladiators Trier e.V.

Wer von den neuen Beiträgen profitieren möchte, kann gleich hier den Online-Mitgliedsantrag ausfüllen