Zuwachs aus der Region. RÖMERSTROM Gladiators und Weingut Reh präsentieren gemeinsam den Sekt für Gladiatoren.

Das Motto INVICTUS wurde im Jahr 2015 durch den Headcoach Marco van den Berg geprägt. Damit gibt er das Leitmotiv vor, dass sich durch den ganzen Verein der RÖMERSTROM Gladiators Trier zieht. INVICTUS bedeutet niemals aufgeben und auf die eigene Stärke vertrauen. 

Das Weingut Reh, Weinpartner im VIP-Raum der RÖMERSTROM Gladiators, bedient sich dieser Philosophie und erweitert das INVICTUS Sortiment um einen vollmundigen Sekt. „Riesling Sekt Brut – animierend fruchtig mit einem Hauch Citrus in der Nase. Am Gaumen eine volle, pralle Tropenfrucht. Einfach ein Riesling-Frische-Erlebnis“ stellt Winzermeister Lukas Reh die Besonderheiten des Sektes heraus.

Sowohl der INVICTUS Sekt, als auch der INVICTUS Wein, der in Kooperation mit den Vereinigten Hospitien Trier entsteht, verdeutlichen nicht nur die Verbundenheit der Gladiators zur Stadt, der Region und der reichhaltigen Weinkultur an der Mosel, sondern fördern zusätzlich das Fundament des Vereins. Wie auch beim INVICTUS Wein der Vereinigten Hospitien, gehen vier Euro des Erlöses pro Flasche an den Gladiators Trier e.V. um auch in Zukunft talentierte Basketballer aus der Region zu fördern. Geschäftsführer Andre Ewertz zeigt sich begeistert: „Wir können mit dem Sekt ein tolles neues Produkt aus der Region präsentieren und unser Leitmotiv weiter stärken. Der Wein wurde erfreulicherweise sehr gut angenommen, sodass wir gemeinsam mit unserem Partner, dem Weingut Reh, nun einen leckeren Sekt in das INVICTUS-Sortiment aufnehmen konnten. Da, wie beim INVICTUS Wein, ein Teil des Erlöses an unsere Jugendarbeit fließt, können auch die Gladiatoren von morgen davon profitieren. Ein großes Dankeschön geht an das Weingut Reh. Wir sind sehr stolz, dass sie unser INVICTUS Sortiment um diesen köstlichen und regionalen Sekt erweitern.“

Der Sekt ist ab sofort zum Preis von 13 Euro im Fanshop der RÖMERSTROM Gladiators, der Geschäftsstelle und beim Weingut Reh erhältlich.